Fotografie ist für mich Leidenschaft, Kreativität, Entspannung und nicht mein Beruf. Viele gelungene Hochzeitsreportagen und die entsprechende Mundpropaganda "zwangen" mich irgendwann, aus dem reinen Hobby Fotografie eine Nebentätigkeit zu machen, die mein Equipment finanzierte. Bis heute ist es dabei geblieben - auch wenn ich mittlerweile in vielen anderen Bereichen fotografiere und bei Bedarf durch Assistenten und zweite Fotografen "Verstärkung" mitbringe.

Der Umstieg nach 15 Jahren Analogfotografie auf Digitalfotografie brachte viele neue Herausforderungen aber noch mehr neue Möglichkeiten der Bildoptimierung/ bearbeitung. Neben dem Fotografieren an sich liegt mir hier auch die möglichst perfekte Präsentation der Fotos am Herzen. Ob für den privaten Bereich in eindrucksvollen Exklusiv-Alben und großen Abzügen oder Großdrucke von mehreren Metern Breite und Höhe für die Raumgestaltung in öfffentlichen Gebäuden oder Unternehmen - was technisch machbar ist, kann ich anbieten.

Nach wie vor muss jedoch der Ausgangspunkt stimmen: das Festhalten eines speziellen Augenblicks, das Spiel mit dem Licht, der richtige Blick-Winkel oder die gute Inzenierung einer besonderen Idee... Daran zu arbeiten macht ebenso viel Spaß, wie dann die Nachbearbeitung in der "digitalen Dunkelkammer". Hoffentlich gelungene Beispiele dieser Kombination finden Sie in den Galerien dieser Seite. Kommentare gerne gesehen !

Und was ich so mache, um mich dann vom Fotografieren zu entspannen, sehen & hören Sie auf der Homepage der Rockband GOODNIGHT JOHNBOY

Vielen Dank für's Reinschauen !

Ralph Braun,  2016